Ein Schutzbrief – wozu?

Plötzlich ist sie da – die Diagnose Krebs. Zusätzlich zur Diagnose sehe ich mich weiteren
Belastungen ausgesetzt und stehe vor folgenden
Problemen:

  • Ist die Miete zahlbar/das Haus tragbar?
  • Was ist mit Krediten oder Versicherungsbeiträgen?
  • Was mache ich bei Arbeitslosigkeit oder -unfähigkeit?
  • Kommen weitere finanzielle Engpässe auf mich zu?
  • Ich möchte alternative Heilmethoden ausprobieren, doch meine gesetzliche Krankenversicherung kommt nicht für die Kosten auf.
  • Kann ich mir den Spezialisten meines Vertrauens für meine Brust-OP leisten?
  • Ich brauche eine Auszeit/einen Erholungsurlaub, um meinen Kopf freizubekommen.
  • Wer kümmert sich um meine Kinder, wenn ich Zeit für mich benötige?
  • Wie soll ich mich bei all den Sorgen auf meine Genesung konzentrieren?

 >>><<<

 

Die Angst vor dieser Krankheit können wir Ihnen nicht nehmen
  – aber die finanziellen Sorgen.

Schauen Sie hier, was es für Sie kostet!

 

 

WS Financials
mail@ws-financials.de / +49 7152 948 606